Boxen- und Laufgangbeläge

 

Boxen- und Laufgangbeläge

Was bei der Jungviehaufzucht schon lange praktiziert wird, setzt sich auch in der Milchviehhaltung immer mehr durch.
Die arbeits- und zeitsparende Hochbucht kann mit kostengünstigen und gleichzeitig sehr hochwertigen, komfortablen Gummibelägen ausgestattet werden. Diese bequemen und rutschsicheren Beläge erleichtern die Hygiene im Liegebereich der Tiere und erfüllen alle Anforderungen der Haltungsrichtlinien. HÖRMANN-Kunden können aus dem vielseitigen Sortiment der Partner Gummiwerk Kraiburg und Huber Technik wählen.

 

KEW Plus

KEW Plus mit den drei Funktionsschichten Gummiobermatte – Schaumstoffeinlage – Gummiuntermatte garantiert höchsten Liegekomfort und richtige Positionierung des Tieres, ideale Weichheit in jedem Belastungszustand, optimalen Halt beim Aufstehen, dauerhafte Anschmiegsamkeit und Zurückbildung von Liegemulden. Leichtes Gefälle hinten für bessere Sauberhaltung, professionelle Montage mit Systemprofilen.
Stärke ca. 6 cm, Länge 183 cm, Breite 115/120/125/130 cm.

 

Wingflex-Flügelprofil

Das innovative Wingflex-Flügelprofil schafft dauerhaft höchste Weichheit und passt sich optimal der Körperform an.
Die 6 cm dicke Vollgummimatte besitzt eine angenehme und hautfreundliche Elastik-Oberfläche. Ein integriertes Gefälle im hinteren Bereich der Matte fördert das Abtrocknen der Oberfläche, eine Fase am hinteren Rand schont die Gelenke und verhindert eine Stolperkante.

 

ergoBoard

Die elastische Bugschwelle ergoBoard aus Gummi erlaubt den Tieren eine natürliche Liegeposition mit ausgestrecktem Vorderbein. Sie ist komfortabel und formstabil und ergänzt ideal die Steuerungseinrichtungen der Liegebox.Sie erlaubt ein bequemes Wechseln der Liegeposition, schont die Karpalgelenke beim Aufstehen und ist einfach nachzurüsten. Eine Kombination verschiedener Liegemattensysteme ist möglich.

 

Kuschelmatte KKM

Die Kuschelmatte KKM bietet dank ihres speziellen Wabenprofils an der Unterseite exzellenten Liegekomfort und ist dadurch formstabil und dauerhaft weich.Die Dichtlippen im hinteren Bereich der Matte verringern die Verschmutzung der Unterseite und das integrierte weiche Gefälle im hinteren Bereich der Matte fördert die Sauberkeit. Außerdem ist die Matte sehr leicht zu montieren, zu reinigen und zu desinfizieren.

 

KKM LongLine-Liegematte

Das hochverschleißfeste Wabenprofil der KKM LongLine-Liegematte und die unterschiedlichen Weichheitszonen schaffen exzellenten und dauerhaften Liegekomfort. Das integrierte Gefälle im hinteren Bereich fördert das Abtrocknen der Oberfläche, die Fase am hinteren Rand schont die Gelenke und verhindert eine Stolperkante. Die Verlegung der Matte erfolgt unabhängig von der Trennbügeleinteilung.

 

Kura-S und Kura-P

Gummimatten des Typs Kura-S und Kura-P erhöhen die Rutschfestigkeit und sind besonders klauenfreundlich. Die Matten werden individuell auf jede Spaltenbodengeometrie zugeschnitten. Auf planbefestigten Laufflächen wie Schieberbahnen werden Einzelmatten fugenlos aneinander gepuzzelt. Die Investition in tiergerechte Laufflächen zahlt sich aus.

 

Rollenmatte

Die Rollenmatte besteht aus Vollgummi mit Gewebeeinlage. Oberseite mit Hammerschlagprofil und Unterseite mit Noppenprofil gewährleisten eine ausgezeichnete Einfederung und besten Liegekomfort. Bahnenbreiten von 150 cm bis 190 cm und Längen bis 35 m sind möglich. Die verschiedenen Stärken werden bei Jungvieh sowie bei Milchvieh erfolgreich eingesetzt.

 

 

Partner