Azubiausflug

Besichtigung eines Stalles und Gewerbebaus mit unseren Azubis

Unsere Auszubildenden aller Ausbildungsrichtungen waren eingeladen, sich vor Ort von unseren Endprodukten 
ein Bild zu machen.

Projektleiter Christian Warkus erläuterte Details zur Ausführung und Konzeption
des Stalles und der Bauherr ließ uns an seinen Überlegungen zum individuellen Bedarf an seinen Neubau
teilhaben. Es war ein gelungener Tag, der uns zu einem der größten Milchviehställe in der Region führte.
In Kürze findet ein Tag der offenen Tür statt, bevor dort die Rinder einziehen. Mit der weiteren
Besichtigung eines Gewerbebaus wurde die große Produktpalette der Firma anschaulich aufgezeigt.

Ein herzlicher Dank geht an die Bauherren, die uns sehr herzlich empfangen haben.

Azubisausflug 2017 (1)

Azubisausflug-2017 (2).png Azubisausflug-2017 (3).png Azubisausflug-2017 (4).png

Tag der offenen Tür bei Familie Mayer

Ein voller Erfolg

Die Bauherren luden ein und schätzungsweise zwischen 7-8.000 Besucher fanden am Sonntag den 26.03.2017 den Weg nach Salgen zu Familie Mayer. Begeistert wurden der neue Milchviehlaufstall sowie der neue Kälberstall in Augenschein genommen und sämtliche Fragen der interessierten Besucher wurden vom Fachpersonal ausführlich beantwortet. Insgesamt gab es viel zu sehen und viel zu bestaunen – und auch um das leibliche Wohl jeden Gastes wurde sich gut gekümmert. Wir danken Familie Mayer für diesen gelungenen Tag, den herzlichen Empfang aller Gäste und den offenen Einblick in ihren neuen Milchviehlaufstall und Kälberstall.

 

Grundriss  TdoT MayerGBR


Tag der offenen Tuer MayerGbR(1)

Tag der offenen Tuer MayerGbR

 

 

Erfolgreiche Azubis

Ehrung für Ullmann und Schmalholz

 

Daniela Ullmann ist eine der besten Bauzeichnerinnen im Landkreis Ostallgäu. Vor Kurzem wurden sie bei der Freisprechungsfeier in der Berufsschule Immenstadt geehrt. Auch Tobias Schmalholz schloss seine Ausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik, sehr erfolgreich ab. Bei einer internen Feierstunde gratulierte Margit Hörmann von der Geschäftsführung zum Erfolg und überreichte die Ausbildungszeugnisse und Blumen.

 

Die Ausbilder Thomas Stückl (Leiter Konstruktion), Heinz Kammerl (Produktionsleitr Metall) und Heidi Blaschek (Personalreferentin) schlossen sich den Glückwünschen an, "Wir sind sehr stolz auf diese guten Leistungen und freuen uns auf eine langfristige und gute Zusammenarbeit", sagte Heinz Kammerl. Beide Azubis sind nach ihrer Ausbildung weiterhin für das Unternehmen tätig - auch wenn es schon Pläne für ein Studium als Bauigenieur gibt, verriet Daniela Ullmann.

 

Ehrung Mitarbeiter

 

Girls'Day 2017

 

Am 27. April beteiligte sich die Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG am Girls‘Day 2017 und öffnete die Türen für zehn interessierte Mädchen, die vielen verschiedenen Arbeitsfelder des Unternehmens kennenzulernen. Die Mädchen der Klasse 7 - 9 wurden von den zuständigen Mitarbeitern freundlich in Empfang genommen und alle Beteiligten nahmen sich ausreichend Zeit sämtliche Fragen zu beantworten. Soweit es im laufenden Produktionsbetrieb möglich war, wurden sie selbst aktiv und durften themenbezogene Projekte umsetzen. Der Girls'Day bei Hörmann begann gemeinschaftlich um 8:00 Uhr und endet gegen 16:00 Uhr. Insgesamt stehen auch im nächsten Jahre wieder freie Plätze für interessierte Mädchen zur Verfügung. Anmelden können sich alle Interessentinnen unter http://www.girls-day.de/.

 GirlsDay